Der Hessische Golfverband feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag! Diesen besonderen Anlass möchte der Hessische Golfverband mit allen hessischen Golfern im Rahmen einer 9-Loch-Turnierserie mit großem Finale im September feiern.

1970 wurde der Hessische Golfverband von den damals 7 existierenden Golfclubs gegründet: Bad Homburg, Bad Nauheim, Frankfurt, Hanau, Kassel, Kronberg, und Wiesbaden. Der HGV wurde damit als dritter Landesgolfverband aus der Taufe gehoben, nur die LGVs Bayern und Hamburg existieren wenige Jahre länger. Erster Präsident des HGV wurde der Frankfurter Hans-Joachim Wacker.

Heute zählt der HGV 62 Golfanlagen bzw. Betreiber und fast 50.000 Mitglieder. Die vielen Spieler der Club-Teams kennen den HGV als den Organisator der Verbandsmeisterschaften und der zahlreichen Ligen für verschiedene Altersklassen. Alle Clubs sind z.T. mit mehreren Mannschaften an den verschiedenen Hessenligen beteiligt. Von der First Drive Hessenliga der Kinder und Jugendlichen über die Hessenliga der Damen und Herren bis hin zur AK65 Hessenliga sind über 350 Mannschaften aktiv.

Nun soll die erstmals aufgelegte Turnierserie zum 50jährigen Jubiläum auch diejenigen Golfer in Hessen mitnehmen, die bisher eher weniger mit dem Verband zu tun hatten. Das Angebot des Verbandes, in jedem hessischen Club ein 9-Loch-Turnier mit attraktiven Teegeschenken und Preisen vom HGV und seinen Partnern auszustatten, und das Startgeld der Jugendkasse zu Gute kommen zu lassen, wurde erfreulicher Weise von insgesamt 55 hessischen Golfclubs angenommen. Golfer ab Jahrgang 2001 und älter aller Handicapklassen sind teilnahmeberechtigt (lokale Ausschreibungen sind zu beachten) und wir hoffen auf insgesamt mehr als 2.000 Teilnehmer. Die hessischen Jugendgolfer werden im Rahmen der First-Drive/Challengetour auch besondere Jubiläumsaktionen genießen können.

Die Nettosiegerin der Damen und der Nettosieger Herren wird zum großen Finale am 20.09.2020 in den Frankfurter Golf Club eingeladen. Dort wartet auf die Teilnehmer bei einem 18 Loch Turnier auf einem der attraktivsten Golfplätze in ganz Deutschland ein ganz besonderer Tag mit umfangreichen Rahmenprogramm, besonderen Preisen, sowie einer Abendveranstaltung mit attraktiver Tombola.

Die Turnierserie von Ende März bis Ende August und dem Finale im September wird vom Verband mit einer eigens geschalteten Micro-Site ( www.hgv-trophy.de ) neben der HGV-Homepage begleitet. Dort finden Sie aktuelle Ergebnisse der Qualifikationen, Neuigkeiten zum Finale und weitere interessante Artikel u.a. zur Historie des HGV. Eine den Wettbewerb begleitende Tombola für alle Teilnehmer und Seitenbesucher ist ein weiteres Highlight dieser Jubiläumsaktion.