HGV CHRONIK2020-04-25T12:23:52+02:00

HISTORIE

50 JAHRE HESSISCHER GOLFVERBAND E.V.

Der Hessische Golfverband e.V. (HGV) wurde am 7. April 1970 in Frankfurt/M. gegründet. Mit Stand Januar 2020 sind insgesamt 62 Vereine bzw. Betreiber mit 55 Golfanlagen dem HGV angeschlossen.

In den hessischen Golfclubs sind ca. 50.000 Golfer organisiert, von denen ca. 3.500 Jugendliche unter 18 Jahren sind. Der HGV ist einer von zwölf Landesgolfverbänden des Deutschen Golfverbandes und ist Mitglied im Landessportbund Hessen.

Der HGV sieht sich als Institution für Nachwuchsleistungssport im Golf in Hessen. In den verschiedenen Kadern des HGV werden 70 bis 80 Jugendliche gefördert, um sie für Wettbewerbe auf Landes- und Bundesebene auszubilden und an das nationale Leistungsniveau heranzuführen.

Die Kader trainieren in verschiedenen hessischen Clubs, die Partner des HGV für den Jugendleistungssport sind.

Der HGV ist im Länderrat (stellt derzeit den Vorsitzenden) und im Sportrat des Deutschen Golfverbandes vertreten und gestaltet dort die Themen im deutschen Golf mit.

  • Wir sind die Interessenvertretung unserer Mitglieder

  • Wir kümmern uns um den Breiten- und Leistungssport der Jugendlichen

  • Wir unterstützen und fördern das Schulgolf

  • Wir bieten Fortbildungen und Demonstrationsveranstaltungen für Schüler und Lehrer an

  • Wir führen Trainer-Ausbildungen (Jugendassistent Golf und C-Trainer) durch

  • Wir sind für den Breiten- und Leistungssport im Erwach­senen- und Seniorensport da

  • Wir organisieren die Liga-Spiele und Einzelmeisterschaften für alle Altersklassen (von AK8 bis AK65)

  • Wir organisieren mit den beteiligten Clubs die Challenge Tour und First Drive Tour in den vier hessischen Jugendregionen

  • Wir veröffentlichen zweimal im Jahr die Zeitschrift „Golf in Hessen“ als offizielles Verbandsorgan

CHRONIK

  • 1970

Gründung Hessischer Golf-Verband e.V. mit den Golfclubs Wiesbaden, Bad Homburg, Frankfurt, Kronberg, Bad Nauheim, Hanau und Kassel

1970
  • 1970

Der erste Präsident des HGV ist Hans Joachim Wacker

1970
  • 1971

Hessenmeisterschaften für Damen/Herren, Senioren und Jugend

1970
  • 1977

Gründung der Hessen-Liga durch Dr. Jochen Huth und Brian Cornford

1970
  • 1978

Erstes HGV Jugendferienlager in Braunfels

1970
  • 1978

Die Zeitschrift „Golf in Hessen“ erscheint

1970
  • 1980

Der zweite Präsident des HGV ist Fritz Lewandowsky

1970
  • 1980

Gründung des Länderpokals. Initiator ist u.a. der Sportwart des HGV, Dr. Jochen Huth. Teilnehmende Landesverbände beim 1. Länderpokal in Bad Ems waren alle westlichen Bundesländer

1970
  • 1981

1. Jugendmannschaftspokal

1970
  • 1983

Der 1. Jugendländerpokal folgte

1970
  • 1986

Der dritte Präsident des HGV ist Joseph van Riet

1970
  • 1991

Die Zeitschrift „Golf in Hessen“ erscheint 2x jährlich

1970
  • 1995

Alexander Čejka gewinnt erstmals auf der European Tour

1970
  • 1996

Golf wird Bestandteil des Schulsports an den hessischen Schulen

1970
  • 1996

Regelmäßige Veranstaltungen, Turniere und Fortbildungen für Sportlehrer

1970
  • 1996

Tina Fischer gewinnt erstes Turnier auf der Ladies European Tour

1970
  • 1997

Der HGV geht mit einer Website an den Start

  • 1997

Hessen gewinnt erstmals den Länderpokal der Damen und Herren

1970
  • 1998

Der vierte Präsident des HGV ist Dr. Hansgeorg Jehner

1970
  • 1998

Jährliche C-Trainer-Ausbildungen. Als 1. Bundesland C-Ausbildung für Sportlehrer

1970
  • 1999

Das gesamte Programm „Abschlag – Schule“ wird vom VcG übernommen.

1970
  • 1999

Hessen gewinnt erneut den Länderpokal der Damen und Herren

1970
  • 2001

Start der AK-Hessenligen mit der Jungsenioren Hessenliga der Herren

  • 2001

Tina Fischer gewinnt als erste Deutsche ein Turnier aus der LPGA-Tour

1970
  • 2003

Durch Initiative Dr. Jehners Aufnahme der Betreibergesellschaften in den HGV

  • 2004

Der 1. Mädchen-Ländervergleichskampf findet in Hessen, durch die HGV-Jugendwartin Heda Keller initiiert, statt. Teilnehmer waren die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Hessen

1970
  • 2004

Start der HGV Challenge Tour

1970
  • 2005

Erste Austragung Preis der Landespräsidenten in Bad Vilbel

1970
  • 2005

Der GC Spessart wird als erster Club in Deutschland mit „Golf&Natur“ zertifiziert

1970
  • 2008

Start der Kooperation mit First Drive e.V. und der "First Drive Tour"

1970
  • 2009

Dritter Sieg des Team Hessen beim Länderpokal der Damen und Herren

1970
  • 2009

Erstes Finale der Challenge Tour

1970
  • 2013

Der fünfte Präsident des HGV ist Achim Battermann

1970
  • 2015

Alexander Čejka gewinnt auf der PGA Tour

  • 2016

Der sechste Präsident des HGV ist Dr. Gutman Habig

1970
  • 2019

Das Team Hessen gewinnt erstmals den AK50 Länderpokal

1970
  • 2019

Erstes Finale der First Drive Hessenliga

1970
  • 2020

In den Hessenligen der Erwachsenen gehen 312 Teams an den Start, bei den Jugendlichen sind über 100 Teams

1970
  • 2020

In 55 der 56 Clubs, die dem HGV angeschlossen sind, wird ein HGV-Jubiläums-Turnier ausgerichtet.

HGV-JUBILÄUMS-TROPHY 2020

AUSSCHREIBUNG
TERMINE

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

Willkommen auf unserem Jubiläums-Blog. Hier finden Sie stets aktuelle Beiträge, Spielberichte und alle News rund um die JUBILÄUMS-TROPHY 2020 des Hessischen Golfverbandes. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

HGV Jubiläums-Trophy gestartet

17. Mai 2021|Allgemein|

Letztes Jahr wurde der Hessische Golfverband e.V. 50 Jahre alt. Der Verband wollte zu diesem Jubiläum mit allen hessischen Clubs eine Turnierserie für die hessischen Golfer austragen, doch die Pandemie [...]

Nach oben